Dauerwerbung & Werbung auf Schaltkästen

Der Schaltkasten als Werbeträger erfreut sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Die Vorteile liegen auf der Hand:
Standortgenau buchbar erzielen die sogenannten „CityCubes“ dauerhaft, also für mindestens 12 Monate, eine hohe Kontaktzahl in Ihrem lokalen Einzugsgebiet. Vielfältig einsetzbar sorgt dieses neue Werbemedium für nachhaltige Brand Awareness.

Doch nicht nur kleine und mittelständische Unternehmen, sowie Filialisten profitieren von den CityCubes, sondern auch Städte und Gemeinden, sowie örtliche Kulturtreibende. Erfahren Sie hier mehr zu den Vorzügen der Werbung auf Schaltschrankanlagen.

Dauerwerbung auf CityCubes

Sie sind überall zu finden: Schalt- und Stromkästen prägen das Stadtbild eher negativ, da sie weder in ihrem Originalzustand noch durch Graffiti und Plakate verschmiert wirklich ansehnlich sind. Allerdings bergen diese Kästen ein riesiges Potential für die Außenwerbung und sind eine attraktive Alternative zu bekannten Außenwerbeflächen. Denn egal ob in der Großstadt oder in der kleinen Kommune auf dem Land – die Schaltkästen sind bundesweit auf allen Straßen zu finden. Vor allem in der Fußgängerzone, an Kreuzungen oder anderen strategisch wertvollen Standorten können die CityCubes als Werbemittel ein gezieltes Publikum ansprechen.

Auffällig. Attraktiv. Präsent.​
Und das dauerhaft.

CITYCUBES sind dauerhaft, für mindestens 12 Monate, am gewünschten Standort sichtbar. Als Vertragspartner der Deutschen Telekom GmbH verfügen wir das Vermarktungsrecht an mehr als 400.000 CITYCUBES in rund 10.000 Städten, Gemeinden und Kommunen. Durch eine attraktive Gestaltung des Schaltkastens als Hinweis- und Informationsbeschilderung oder als Teil einer lokalen Marketingmaßnahme fallen CityCubes auch dort auf, wo herkömmliche Out-of-Home Medien nur selten präsent sind.

Potential für Städte und Künstler

Schalt- und Stromkästen sind ein beliebtes Ziel von Wildplakatierung und meist unansehnlichen Graffitis. Durch unseren Service bieten wir nicht Gewerbetreibende die Chance auf eine preisgünstige und effektive Möglichkeit der Außenwerbung. Vielmehr erhöhen die CityCubes auch die Attraktivität des Stadtbildes. Sie bieten auch Kindergärten, Schulen und „wirklichen“ Graffiti-Künstlern einen kreativen Gestaltungsraum, können als Kulturinformationsflächen für lokale und regionale Kultureinrichtungen, aber auch von der Stadt selber als Informationsbeschilderung für den Tourismus oder zum Branding genutzt werden. Zudem wirken die CityCubes Wildplakatierung an Zäunen und Laternen entgegen und stärken den regionalen Einzelhandel durch eine attraktive und dauerhafte Wegweisung.

Möchten Sie mehr zu den CityCubes erfahren?
Werfen Sie einen Blick auf citycubes.net!

Die Rheinkultur Medien und Verlags GmbH (RMV) wurde 2009 gegründet und ist als unabhängige Mediaagentur auf die Beratung von Unternehmen im Bereich Außenwerbung spezialisiert.

Rheinkultur Medien und Verlags GmbH

Bismarckstraße 42
42659 Solingen

Tel.: 0212 – 380 47 392
Fax: 0212 – 380 47 394
Mail: info@rheinkultur-medien.de

www.rheinkultur-medien.de
www.citycubes.net